AKTUELLES





Infektionstransporter Bezirk Gmunden

24.03.2020:

Ein Fahrzeuge der Dienststelle Bad Ischl wurde heute für die Durchführung von Infektionstransporten adaptiert. Dadurch kann das Fahrzeug schnell gereinigt werden und steht somit mit nur kurzer Unterbrechung für weitere Tranporte zur Verfügung.

Ab morgen können damit Fahrten zu sogenannten "Corona Drive-In" Stationen für Tests durchgeführt werden (mehr).


Wir sagen DANKE an die Familie Grießhofer von der Gärtnerei Eder für den Blumengruß.

 

http://www.blumeneder.at


"Bring In" Probenabnahme

Seit 23.03.2020 könne Personen mit Verdacht auf eine Infektion bei einen "Drive In / Bring In" Standort getestet werden. Personen welche nicht selbst die Möglichkeit haben mit dem eigenen Fahrzeug zu kommen, werden mit unseren Fahrzeugen befördert. Die Zuweisung zu dieser Probennahme erfolgt ausschließlich über die Gesundheitshotline 1450.


Infektionstransporte

22.03.2020: Zwei Fahrzeuge der Dienststelle Traun wurden heute für die Durchführung von Infektionstransporten adaptiert. Dadurch kann das Fahrzeug schnell gereinigt werden und steht somit mit nur kurzer Unterbrechung für weitere Tranporte zur Verfügung.

Ab morgen können damit Fahrten zu sogenannten "Corona Drive-In" Stationen für Tests durchgeführt werden.


Die Zustellung von Essen auf Rädern ist in den letzten Tagen sprunghaft angestiegen - wir beliefern 7 Tage/Woche mit je 2 Autos um die 100 Personen mit Mittagessen um ihre Versorgung sicherzustellen.


Einkaufsfahrten in Bad Ischl

In den großen Wohnhausanlagen von Bad Ischl Informieren wir über unseren Einkaufsdienst bzw. unser Medikamenten-Lieferservice für die Coronavirus-Risikogruppen.